Zederholzstck von einer Klingenden Zeder

Moderatoren: Blümchen, Andreas Hinz

Reiner
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2005, 14:43
Wohnort: Trochtelfingen
Kontaktdaten:

Zederholzstck von einer Klingenden Zeder

Beitrag von Reiner » 22.05.2005, 22:37

Hallo Ihr Lieben,

ich bin auf der suche nach einem echten Stck von einer klingenden Zeder, leider gibt es bei www.zedernprodukte.de kein Stck von einer klingenden Zeder.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Alles Liebe
Reiner
Was der Denker denkt, wird der Beweisfhrer beweisen.
[color=red](Robert Anton Wilson)[/color]

Benutzeravatar
kuhn natalia
Beiträge: 84
Registriert: 29.11.2004, 15:57
Wohnort: 55294 Bodenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von kuhn natalia » 23.05.2005, 20:25

Lieber Reiner, ich muss dich leider enttuschen. :(

Du wirst nirgends ein Stck Holz von Klingengen Zeder bekommen.

Die gibt es nicht!

Nur die Anastasia weit (und V. Megre), wo so ein Baum wchst. Aber die Zeit diesen Baum zu sgen ist vorbei.

Und dann hat die Anastasia sich dagegen ausgesprochen, dass was der Urgrosvater und Grosvater wollten, zu machen.

So steht die Klingende Zeder in der Taiga und verbrennt seine Energie. Noch 17 Jahren gualvolle Sterben.

Leider oder nicht, knnen wir nicht beurteilen.
Du sollst die Bcher etwas aufmerksame lesen. :wink:

In Liebe Natalia.
Reich ist, wer wei, dass er genug hat.

Lao-tse

Reiner
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2005, 14:43
Wohnort: Trochtelfingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » 23.05.2005, 22:50

Hallo Liebe Natalia,

danke fr Deine Antwort.

Was macht Dich so sicher, das es kein Holz von einer klingenden Zeder mehr gibt?

Ich finde Deine bemerkung ein wenig anmassend! :shock:
Du sollst die Bcher etwas aufmerksame lesen.

Woher weist Du wie ich die Bcher lese? :wink:

Alles Liebe
Reiner
Was der Denker denkt, wird der Beweisfhrer beweisen.
[color=red](Robert Anton Wilson)[/color]

Benutzeravatar
kuhn natalia
Beiträge: 84
Registriert: 29.11.2004, 15:57
Wohnort: 55294 Bodenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von kuhn natalia » 24.05.2005, 15:43

Hallo Reiner, ich muss mich bei dir entschuldigen. :oops:
Meine Bemerkung war wirklich nicht sehr hflich.

Warum ich gemeint habe, dass du die Bcher nicht genug aufmerksam gelesen hast? Weil ...
Ich wei gar nicht, ob du die Alle schon gelesen hast?
In einem Buch wurde erzhlt, warum darf man Klingende Zeder nicht verteilen.
Du brauchst mir nicht zu glauben.
Es gab schon Schwindler, die Holzanhnge aus angeblich Kling.zeder verkauft haben. (In Moskau)

Ach was soll das, ich werde es dir nicht beweisen knnen.
Genau so, dass niemand dir beweisen kann, das es die Anastasia gibt.

Ansonsten, du kannst Vladimir Jan anrufen und fragen. Er ist vertraute Partner von V. Megre.
Und wenn du auch ihm nicht glaubst, Ende dieses Jahres wird der V. Megre persnlich in Deutschland erwartet, dann fragst du ihm selber.
:wink:
Natalia.
Reich ist, wer wei, dass er genug hat.

Lao-tse

Rafaela
Beiträge: 17
Registriert: 10.05.2005, 07:29
Wohnort: 59846 Sundern

Beitrag von Rafaela » 24.05.2005, 21:01

Hallo Natalia,

die klingende Zeder aus dem Buch gibt doch ihre Energie nicht durch innere Verbrennung ab, sonder Anastasia hat es geschafft, dass sie ihre Energie ins Weltall abgeben kann. Dies steht glaube ich im ersten Buch.

Anastasia hat es doch im Gegensatz zu ihren Eltern geschafft, dass die Zeder ihre Energie durch einen Strahl an dem von A. abgebrochenen Ast ein All senden kann. Die Zeder verbrennt also nicht quallvoll. Das wre sie nur htte Anastasia das nicht gemacht.

Oder weit du von einer anderen Zeder die wieder klingt?

Alles Liebe und Gute :)

Reiner
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2005, 14:43
Wohnort: Trochtelfingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » 25.05.2005, 11:06

Hallo Natalia,

entschuldigung angenommen :) ich hab in der Tat noch nicht alle gelesen, bin gerade bei dem 2. Buch.

Da wir alle Schpferwesen sind und wir auch das bekommen was wir verursachen (egal in welcher Richtung), habe ich den wunsch ein Stck von einer klingenden Zeder zu bekommen, wenn ich mich von vorneherrein einschrnke, werd ich nie eine bekommen.

Ich habe die Information bekommen, das es noch Stcke von einer klingenden Zeder gibt, nicht mehr viel aber es gibt noch welche.

Alle Liebe
Reiner
Was der Denker denkt, wird der Beweisfhrer beweisen.
[color=red](Robert Anton Wilson)[/color]

Benutzeravatar
10353397
Beiträge: 18
Registriert: 28.04.2004, 12:49
Wohnort: Universum

Klingende Zeder

Beitrag von 10353397 » 26.05.2005, 19:17

Sie darf nicht verkauft werden :!: :!:
Doch darf Sie verschenkt werden.
Als Vladimir Megre das erste Mal in Deutschland -Neustadt Weinstrae - war, hat er uns eine Geschichte erzhlt. Die Geschichte von Herrn Mller. Dieser wollte unbedingt Anastasia treffen. Also hat er sich mit seinem alten Auto auf den 'Weg gemacht . Zuerst traff er Vladimir Megre. Danach fuhr er weiter Richtung Taiga. Vladimir liess offen ob er Anastasia getroffen hat!
Doch die meisten Zuhrer wussten, Er hat :!: :lol: :!:
Der Sinn der Geschichte - Reiner ich gebe dir Recht wir erschaffen uns unsere Wirklichkeit selbst! Und wenn du ein Stck klingende Zeder fr Dich brauchst, wirst du Sie irgendwann haben :!: :wink: :!:
Friede allen Lebewesen auf Erden und anderswo im Universum!!

Benutzeravatar
kuhn natalia
Beiträge: 84
Registriert: 29.11.2004, 15:57
Wohnort: 55294 Bodenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von kuhn natalia » 26.05.2005, 23:12

Ach ja, Rafaela du hast recht! :wink:

Wie konnte ich es nur vergessen!? :oops:
Die Anastasia hat die Zeder gerettet, nur das wird nicht in dem ersten Buch geschrieben. (Ich werde gleich nachschauen.)
Ein Zeichen, dass man kann die Bcher nicht oft genug und nicht aufmerksam genug zu lesen.
Danke, danke! :wink:
Und von eine andere Zeder habe ich noch nicht gehrt.
Vielleicht irgendwann ...

Reiner du schreibst:

Da wir alle Schpferwesen sind und wir auch das bekommen was wir verursachen (egal in welcher Richtung), habe ich den wunsch ein Stck von einer klingenden Zeder zu bekommen, wenn ich mich von vorneherrein einschrnke, werd ich nie eine bekommen.

Da bin ich mit dir ganz einverstanden. :wink:
Nun muss du die Bcher weite lesen, um zu verstehen warum (nach Anastasia Meinung) darf man nicht Kling. Zeder verteilen.

Ich verspreche dir, dass was Die Anastasia dazu gesagt hat, zu finden. Ich wei jetzt nicht genau in welchem Buch es steht. :?
Ich kann mich nur etwa erinnern. Sie sagte, dass die Zederstckchen, wenn die verteilt werden, landen nicht nur bei den guten Menschen, sondern auch bei den schlechten und so kann man mehr Schaden einrichten, als Gutes tun.

Und wenn jemand dir erzhl, dass die gibts und dann noch zu kaufen...
Denk doch mal logisch nach.
brigens, diese Firma die Anhnge, aus angeblich kling.zeder, verkauft hat ist pleite gegangen.
Die Anastasia Bewegung bringt Licht (Reinheit) und verdrngt Dunkelheit (Dreck)
Reich ist, wer wei, dass er genug hat.

Lao-tse

Benutzeravatar
kuhn natalia
Beiträge: 84
Registriert: 29.11.2004, 15:57
Wohnort: 55294 Bodenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von kuhn natalia » 26.05.2005, 23:22

Da ist mir was eingefallen.
Ich mchte dich fragen,
Wie wirst du sicher sein, dass der Anhnger der du dir so sehr besorgen willst, echt ist, also wirklich aus die Kling. Zeder gemacht wurde?
Reich ist, wer wei, dass er genug hat.

Lao-tse

Reiner
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2005, 14:43
Wohnort: Trochtelfingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » 27.05.2005, 11:46

die holzstcke werden auch nicht verkauft, sondern verschenkt.

ich habe mit einer dame vom zedernversand gesprochen, sie hat mir berichtet, das eine gewisse person noch stcke hat.

und ich werde es sphren, wenn ich eine echte stck bekomme.
ich bin in den letzten jahren sehr feinfhlig geworden.

ich bin mittlerweile am ende des 3. buches :) und rafaela du hast recht, anastasia hat die zeder gerettet. steht im ersten buch.

alles liebe
reiner :)
Was der Denker denkt, wird der Beweisfhrer beweisen.
[color=red](Robert Anton Wilson)[/color]

Antworten