Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Resistance 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007, 01:16
Beiträge: 416
Résistance

Wir Menschen beherrschen Euch seit Jahrtausenden.
Wir bezeichnen Euch als unsere Freunde,
manchmal auch als Feinde,
wie es uns beliebt,
wir können das,
wir sind die Herrscher.

Ihr Tiere der Erde,
wehrt Euch!

Einst waren wir wie Ihr
ein kleines Puzzle der Schöpfung.
Wir waren eine Art von vielen,
wir waren einzigartig schön,
wie Ihr.

Irgendwann verließen wir unseren Platz,
als wir begannen, Speerspitzen zu bauen
und Euch zu jagen,
stellten wir uns gegen Euch.

Ihr Tiere der Erde,
wehrt Euch!

Wir vermehrten uns und waren nun doch allein
als Art, die sich aus der Natur losgesagt hat,
wurden wir zivilisiert und die Schöpfung wurde uns unheimlich.
Wir hatten das Paradies verlassen,
und verleumdeten Gott mit der Lüge,
er hätte uns daraus vertrieben.

Die Natur, Gottes Schöpfung sollte uns untertan werden.
Das ist, als wollten wir uns Gott untertan machen.
Dabei lebt in jedem Gottes Traum, wie er sich unser Zusammenleben erträumt hat,
in Euch als auch in uns.

Ihr Tiere der Erde,
wehrt Euch!

Wir haben sogar Kasten für Euch erschaffen,
oder für uns?
Wir ordnen Euch in Haustiere, Nutztiere,
schädliche und nützliche Wildtiere
und vergessen dabei,
dass Ihr einfach nur lebt, weil Gott es wollte,
wie auch wir einfach nur leben, weil Gott es wollte.

Einige von Euch streicheln wir,
die meisten mästen wir in Bewegungsunfähigkeit,
wir verwehren Euch ein würdevolles Leben und Sterben,
viele quälen wir, offiziell für den Fortschritt,
aber in Wirklichkeit für unseren eigenen Gott, dem Mammon.

Ihr Tiere der Erde,
wehrt Euch!

Wir haben uns ausgebreitet und Gottes Schöpfung, die Natur verdrängt.
Wir haben kleine und große Reservate für Euch geschaffen
und für uns, denn immer mehr von uns merken,
ganz ohne Natur wollen wir doch nicht leben.
Wir entdecken sie wieder und besuchen sie in immer größeren Scharen,
aber Ihr habt Angst vor uns.

Dabei wollt Ihr mit uns leben, wie Gott es sich gedacht hat,
denn sein Traum lebt noch immer in Euch und in uns.
Einige von Euch überwinden die Angst vor uns
und finden mitten unter uns neue Plätze zum Leben.
Aber wir wollen Euch nicht bei uns haben und schicken unsere Jäger, Euch zu töten.
Selbst in den Reservaten seid Ihr nicht mehr sicher.

Ihr Tiere der Erde,
das muss aufhören.
Schließt Euch zusammen.
Bringt den Schöpfungstraum Gottes in unser aller Bewusstsein
und setzt dem Treiben von uns Menschen Grenzen.
Weist uns auf unseren Platz in der Schöpfung zurück,
bevor wir sie ganz zerstört haben.

Ihr Tiere der Erde,
wehrt Euch!


Andreas Hinz, 25. Februar 2016

_________________
www.sonnengaertnerei.de


31.05.2016, 22:31
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de