Der Meister spricht!

Moderatoren: Blümchen, Andreas Hinz

Antworten
Uwe
Beiträge: 6
Registriert: 15.06.2008, 14:53
Wohnort: Langebrück

Der Meister spricht!

Beitrag von Uwe » 15.06.2008, 16:04

Ich bin`s, der durch alle Seelen watet.
Ich bin die Dunkelheit, die sich im Lichte badet.
Ich bin das Licht der Liebe, was die Dunkelheit zum Tage macht.
Ich bin die reine Freude, die aus allem lacht.
Ich bin der Weg, der nicht zu begehen ist.
Ich bin die Wahrheit, die sich an der Gegenwart mißt.
Ich bin das Leben, was nichts begehrt und immer währt.
Ich bin das Geld, was diese Welt zusammenhält.
Ich bin erwacht und bei mir angekommen.
Das Sein hat mich offenen Armes angenommen.
So bin ich und so kann ich sein.
ganz unschuldig und rein.
Ist das nicht fein,
ein Meister der innerlichen Erkenntnis
und des Erschaffens zu sein.
Die Kunst des Lebens besteht einzigartig und allein,
im gegenwärtigen Augenblick zu sein.

Antworten