Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Warum ein neuer Verlag? 
Autor Nachricht

Registriert: 28.11.2003, 00:15
Beiträge: 71
Wohnort: 78355 Hohenfels
Gr Gott Herr Megre!

Warum war dieser Verlagswechsel notwendig?
Die Menschen vom Vega-Verlag waren sehr rhrig, als es darum ging ihre Bcher in Deutschland unter die Menschen zu bringen.
Auch bin ich berzeugt, dass Sie mit Ihren Aufgaben gewachsen sind!
Und auch weiterhin gewachsen wren!
Dieser Verlagswechsel iritiert mich sehr!
BEim Silberschnurverlag sind Sie mit Sicherheit nur einer von vielen.
Oder ist dies anderst?

Anastasia braucht Menschen mit viel Herz, die gabs beim Vega-Verlag. Mit Sicherheit gibt es auch Menschen mit viel Herz beim Silberschnurverlag,
dennoch fr mich ist diese Entscheidung fragwrdig!

Mit lichtvollen Gren

Hari Ram

_________________
OM SHANTI, SHANTI, SHANTI (OM Friede, ...)


08.01.2004, 21:31
Profil Website besuchen
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2003, 11:15
Beiträge: 47
Wohnort: Deutschland, 69207 Sandhausen
Mehrere Jahre hat Ihre Bcher Verlag Wega herausgegeben, warum haben Sie sich entschlossen, den Verlag zu wechseln und wie ist jetzt Ihre Beziehung zu ihm?

Jeder Autor mchte, dass ein Verlag fachgerecht sein Buch herausbringt, in diesem Fall gab es viele Beschwerden ber Verlag Wega, sowohl ber die Ausgabe selbst, als auch ber den Preis fr die Bcher. Deswegen kann ich knftighin als Autor dergleichen nicht zulassen, mit anderen Worten, Verlag Wega kam nicht zurecht mit der qualitativen Buchausgabe. Zudem hat sich bei dem Verlag so viel ich wei die Art der Ttigkeit gendert, sie betreiben jetzt verstrkt den Handel mit Zedernprodukten usw. Das heit, sie benutzen meine Bcher als Werbung, obwohl ich nicht wei, woher sie die Produkte nehmen, und deswegen kann ich keine Verantwortung bernehmen fr die Qualitt der Erzeugnisse, die sie verkaufen. Alle Originalerzeugnisse werden mit dem Zeichen "Die klingenden Zedern Russlands" hergestellt.
Ich betreibe keinen Handel und mchte nicht, dass jemand im Namen meiner Bcher dies tut. Wrde der Verlag meinem und dem Leserwunsch entsprechen, wre ich interessiert, dass er auch weiter meine Bcher verlegt, weil das aber nicht passierte, lse ich alle Beziehungen zu diesem Verlag auf.


09.01.2004, 11:31
Profil

Registriert: 28.11.2003, 00:15
Beiträge: 71
Wohnort: 78355 Hohenfels
Natalia Bauer hat geschrieben:
Mehrere Jahre hat Ihre Bcher Verlag Wega herausgegeben, warum haben Sie sich entschlossen, den Verlag zu wechseln und wie ist jetzt Ihre Beziehung zu ihm?

Jeder Autor mchte, dass ein Verlag fachgerecht sein Buch herausbringt, in diesem Fall gab es viele Beschwerden ber Verlag Wega, sowohl ber die Ausgabe selbst, als auch ber den Preis fr die Bcher. Deswegen kann ich knftighin als Autor dergleichen nicht zulassen, mit anderen Worten, Verlag Wega kam nicht zurecht mit der qualitativen Buchausgabe. Zudem hat sich bei dem Verlag so viel ich wei die Art der Ttigkeit gendert, sie betreiben jetzt verstrkt den Handel mit Zedernprodukten usw. Das heit, sie benutzen meine Bcher als Werbung, obwohl ich nicht wei, woher sie die Produkte nehmen, und deswegen kann ich keine Verantwortung bernehmen fr die Qualitt der Erzeugnisse, die sie verkaufen. Alle Originalerzeugnisse werden mit dem Zeichen "Die klingenden Zedern Russlands" hergestellt.
Ich betreibe keinen Handel und mchte nicht, dass jemand im Namen meiner Bcher dies tut. Wrde der Verlag meinem und dem Leserwunsch entsprechen, wre ich interessiert, dass er auch weiter meine Bcher verlegt, weil das aber nicht passierte, lse ich alle Beziehungen zu diesem Verlag auf.


Eigentlich lieber Herr Megre htte ich eine andere Antwort von Ihnen erwartet!
Denn wenn einem Menschen pltzlich ein Existenzbein weggezogen wird, so sollte ihm erlaubt sein, das er sich nach einem anderen Bein umschaut.
Der Preis der Bcher blieb beim Silberschnurverlag unverndert!
Bitte erklren Sie mir was sich jetzt wirklich verbessert hat!
Alle Menschen, die ich kenne und die die Bcher der Anastasiareihe vom Verlag Vega gelessen hatten, waren mit der Qualitt und dem Preis einverstanden. Wie ich bereits erwhnte, halte ich die Menschen vom Verlag fr Menschen mit Herz.
Nach meiner berzeugung htten Sie auch das Zeug dazu gehabt die Bcher noch grer und besser herauszubringen.
Fr einige der treuen Leser ist die Umstellung eine Herausforderung!
Ich wrde mich freuen, wenn alle die fr Anastasia sind an einem Strang ziehen wrden!


Mit lichtvollem Gru

Hari Ram

_________________
OM SHANTI, SHANTI, SHANTI (OM Friede, ...)


14.01.2004, 23:51
Profil Website besuchen

Registriert: 21.05.2003, 10:03
Beiträge: 46
Wohnort: Hannover
Beitrag 
Band 1 wird jetzt vom Govinda-Verlag herausgegeben. Er kostet 9,50 EUR. Das ist deutlich weniger als 14,90. Ich fr meinen Teil finde 30,00 DM zu teuer fr ein Taschenbuch und begrsse die neue Entwicklung in dieser Hinsicht.

Das Buch im Silberschnur-Verlag ist eine sehr schne gebundene Ausgabe, die zwar auch 14,90 kostet, aber dafr kriegt man eine ungleich bessere Ausstattung. Auch dies finde ich begrssenswert. Schn wre, die Wahl zu haben zwischen beiden Ausfhrungen.

ber das Verhltnis zwischen Autor und Verlag mchte ich liebe kein Urteil zu fllen. Wer mal ein Buch herausgegeben hat, weiss, dass der Autor sehr oft vom Verlag abhngig ist und nicht umgekehrt. Bestimmt ist der Wega-Verlag wirklich sehr kulant, sonst htte Herr Megre gar nicht anderswo herausgeben knnen ohne einen Knebelvertrag und womglich Gerichtsverfahren am Hals.

Leute, was habt Ihr davon, wenn Ihr eine "bessere" Rechtfertigung von Herrn Megre verlangt? Wem ntzt das etwas? Kauft lieber fleissig die Bnde, die noch von Wega verlegt werden, damit tut Ihr dem Verlag wirklich etwas Gutes und Ihr zeigt mit Euren Taten, dass es Euch den hheren Preis wert ist.


15.01.2004, 01:04
Profil

Registriert: 28.11.2003, 00:15
Beiträge: 71
Wohnort: 78355 Hohenfels
Beitrag 
Arnd hat geschrieben:
Band 1 wird jetzt vom Govinda-Verlag herausgegeben. Er kostet 9,50 EUR. Handelt es sich hier um den Govinda Sai Verlag der auch die Bcher von Satya Sai Baba verlegt?
Das ist deutlich weniger als 14,90. Ich fr meinen Teil finde 30,00 DM zu teuer fr ein Taschenbuch und begrsse die neue Entwicklung in dieser Hinsicht.

Band 1 wurde anfangs auch vom Vega Verlag wesentlich gnstiger verkauft. Es ist mir unbekannt weshalb die Preispolitik danach gendert wurde!
Das Buch im Silberschnur-Verlag ist eine sehr schne gebundene Ausgabe, die zwar auch 14,90 kostet, aber dafr kriegt man eine ungleich bessere Ausstattung. Auch dies finde ich begrssenswert. Schn wre, die Wahl zu haben zwischen beiden Ausfhrungen.

Ehrlich gesagt - bisher habe ich den Band 6 boykottiert, denn bis heute noch ist mir die Entscheidung von Herrn Megre rtselhaft!
brigens fand ich die Buchaussenseiten des Vegaverlages ansprechender.
Nach meiner Meinung nach wre es durchaus mglich gewesen mit dem Vegaverlag qualitativ bessere Bcher zum gleichen Preis herauszubringen!
Auch wre es mglich gewesen mehr fr Anastasia zu tun.

ber das Verhltnis zwischen Autor und Verlag mchte ich liebe kein Urteil zu fllen. Wer mal ein Buch herausgegeben hat, weiss, dass der Autor sehr oft vom Verlag abhngig ist und nicht umgekehrt. Bestimmt ist der Wega-Verlag wirklich sehr kulant, sonst htte Herr Megre gar nicht anderswo herausgeben knnen ohne einen Knebelvertrag und womglich Gerichtsverfahren am Hals.

Leute, was habt Ihr davon, wenn Ihr eine "bessere" Rechtfertigung von Herrn Megre verlangt? Wem ntzt das etwas? Kauft lieber fleissig die Bnde, die noch von Wega verlegt werden, damit tut Ihr dem Verlag wirklich etwas Gutes und Ihr zeigt mit Euren Taten, dass es Euch den hheren Preis wert ist.


Wie ich schon gesagt hatte, ist es auch in meinem Interesse, dass alle die Anastasia untersttzen an einem Strang ziehen!

Hast du schon meine Antwort auf deine andere Frage gelesen?

Alles Gute.

Mit lichtvollen Gren

Hari Ram

_________________
OM SHANTI, SHANTI, SHANTI (OM Friede, ...)


15.01.2004, 10:15
Profil Website besuchen

Registriert: 21.05.2003, 10:03
Beiträge: 46
Wohnort: Hannover
Beitrag 
Grss dich, Hari Ram. Welche Antwort und welche Frage meinst du denn?


15.01.2004, 16:15
Profil

Registriert: 28.11.2003, 00:15
Beiträge: 71
Wohnort: 78355 Hohenfels
Arnd hat geschrieben:
Grss dich, Hari Ram. Welche Antwort und welche Frage meinst du denn?


Entschuldigung, ich dachte du htest mir in einem anderen Forum eine Frage gestellt, doch es war jemand anderes!
Ich hate es heute morgen etwas eilig.
Ich wrde mich dennoch freuen wenn du mir meine Fragen beantworten wrdest!
Danke!


Mit lichtvollen Gren

Hari Ram

_________________
OM SHANTI, SHANTI, SHANTI (OM Friede, ...)


15.01.2004, 18:21
Profil Website besuchen

Registriert: 21.05.2003, 10:03
Beiträge: 46
Wohnort: Hannover
Beitrag 
Hari Ram hat geschrieben:
Handelt es sich hier um den Govinda Sai Verlag der auch die Bcher von Satya Sai Baba verlegt?
Hari Ram


Ich weiss es nicht, Hari Ram. Ich habe nur die Information, die du auf diesen Seiten hier auch finden kannst.

Arnd


15.01.2004, 20:40
Profil

Registriert: 15.04.2004, 17:51
Beiträge: 2
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag 
hallo zusammen,

der verlag heit govinda verlag, nicht govinda sai verlag. er verlegt bcher von armin risi u.a. und befindet sich in der schweiz, seit kurzem wohl auch in deutschland.

ich verstehe diese diskussion um den verlagswechsel allerdings berhaupt nicht. hauptsache, die bcher werden verlegt, oder?
als mediendesignerin finde ich die buchtitelgestaltung des govinda-verlages allerdings sehr viel schner, als die von dem anderen verlag. aber die geschmcker sind ja bekanntlich verschieden;-).

viele gre
creartist

_________________
Ein Unrecht ist ein Unrecht, auch wenn alle es verben.
Plutarch


15.04.2004, 18:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de