hallo, Herr Megre ???

Moderator: Blümchen

Antworten
Benutzeravatar
Alenja
Beiträge: 49
Registriert: 17.12.2003, 13:27
Wohnort: Baden-Württemberg

hallo, Herr Megre ???

Beitrag von Alenja » 24.07.2004, 11:56

Herrn Megre ist bestimmt nicht langweilig,
aber ich finde es persnlich sehr schade, dass er sich bisher nie, auch nur kurz in diesem Forum gemeldet hat, oder ist mir diesbezgl. etwas entgangen?

Was haltet Ihr davon?

Gruss Alenja
Wir Seelen von der Quelle sind liebevoll und machtvoll zugleich, spüren wir die Kraft der Liebe stark in unserem Herzen ruhn.

Christine
Beiträge: 49
Registriert: 06.06.2004, 15:57
Wohnort: Berlin

Beitrag von Christine » 24.07.2004, 12:26

Hallo Alenja,

da fragst du am besten den Herrn Schirmer, der diese Seite ins Leben gerufen hat.

Natrlich hat Wladimir Megre viel zu tun. So ein Forum ist auch sehr unbersichtlich! Stell dir vor, du kannst kein deutsch und jemand fordert dich auf, dieses Forum zu lesen. Dazu braucht man Tage! Vor allem steht in Foren auch immer viel berflssiges drin. Das ist eben der Nachteil, wenn man nicht stndig reinschaut, verliert man ganz schnell die bersicht. Man kann also gar nicht alle Beitrge lesen, schon gar nicht, wenn man kein Deutsch kann.
Vielleicht liest er im russischen Forum ein wenig. Aber eigentlich sind seine russischen Leser sehr selbststndig... Wer direkte Fragen hat, kann ja zu einer Leserkonferenz kommen, er sammelt alle Fragen ein und verffentlicht alle mit Antworten nochmal in einem Buch.
Ansonsten ist es auch gut, nicht dauernd ihn zu fragen, sondern auch mal selber nachudenken, mit anderen darber sprechen und diskutieren.

Es gibt auch Video- und Audiomaterial ber die Leserkonferenzen, da sind auch viele interessante Fragen, auf die er Antwort gibt.

Der Satz, den er wohl am hufigsten aussprach: Alles ist mglich!!


Liebe Gre, Christine

Vero
Beiträge: 10
Registriert: 26.09.2005, 17:40
Wohnort: Solingen

Beitrag von Vero » 01.11.2005, 19:46

Hallo Ihr Lieben!

da wir schon uns mit der Zeit des Herrn Megre beschftigen:
wer hat eine Ahnung, wann er Lesekonferenzen in Ddeutschland macht?dieses oder viel wahrscheinlicher nchstes Jahr.
ich wrde unheimlich gerne diese Veranstaltung besuchen und dran teilnehmen. auerdem ergibt sich noch zustzliche Mglichkeit, die gleichsinnigen Leute mal persnlich kennenzulernen.

schnen Gru
Vero

Benutzeravatar
ama
Beiträge: 61
Registriert: 26.07.2004, 00:36
Wohnort: england + schweiz (bin italo-swiss)
Kontaktdaten:

und in ENGLAND???

Beitrag von ama » 02.11.2005, 11:06

...und noch cooler fuer die "British Fans":
WANN kommt er je nach Englnad??? Z. Bsp. in der Naehe von London, Brighton, ganz im Sueden????

Bitte melde sich wer was weiss!!
LOVE,
Anna XXX :D :!: :wink: :roll:
OM Shanti xxx

Benutzeravatar
Natalia Bauer
Administrator
Beiträge: 44
Registriert: 03.02.2003, 11:15
Wohnort: Deutschland, 69207 Sandhausen

Februar - Mrz

Beitrag von Natalia Bauer » 02.11.2005, 13:25

Liebe Freunde!
Wir planen das Treffen mit Herrn Megre im Februar - Mrz, genauer kann ich noch nicht sagen. Wo? - steht auch noch nicht fest.
Mit freundlichen Grssen
Natalia Bauer

Vero
Beiträge: 10
Registriert: 26.09.2005, 17:40
Wohnort: Solingen

Beitrag von Vero » 02.11.2005, 17:19

Das finde ich sehr schn, dass man es schon plant!
Bitte rechtzeitig berichten, sonst kriegen ja die armen arbeitende keinen Urlaub!
Gru
Vero

Antworten