Fast alle Sterne besitzen erdähnliche Planeten

Moderator: Blümchen

Antworten
Frieder
Beiträge: 154
Registriert: 12.01.2010, 07:49
Wohnort: Waiblingen, BW.

Fast alle Sterne besitzen erdähnliche Planeten

Beitrag von Frieder » 05.08.2011, 13:34

Hallo Freunde,
ja dann sucht euch einen schönen Stern aus. Ein bewohnbarer Planet wird sich dort schon finden....Bislang sind wohl nur 2 Erdähnliche-Planeten aufgespürt, aber die Forscher zeigen sich optimistisch. Fast alle Sterne besitzen erdähnliche Planeten!. So ein Interview mit Michel Mayor einem Planetenforscher in Telepolis.
LG
Frieder

Benutzeravatar
freewilly
Beiträge: 175
Registriert: 13.07.2004, 19:09

Re: Fast alle Sterne besitzen erdähnliche Planeten

Beitrag von freewilly » 19.04.2012, 10:05

nach den russo arischen weden hat allein unser sonnensystem 27 erden.
bei den weden ist jeder planet eine erde. unsere ist die midgard-erde.
auch gibt es planeten anderer sternsysteme wie unsere parallelwelt aldebaran am anderen ende des universums. dort gibt es die ingard - erde. mit ihnen sind wir energetisch parallel. deswegen helfen sie uns, weil auch ihr leben am wohlbefinden der midgardmenschen hängt. diese hat sie ja selber gemeinsam mit wladimir besucht. nachdem die "aliens" die pillen von ihr gegessen haben, gaben sie ihren ursprünglichen plan auf und helfen uns seitdem anders. sie haben erkannt, das unser schicksal miteinander gestrickt wird. geht es uns schlecht, leiden auch sie mit. machen wir die welt schön, geht es ihnen auch besser.
was wir damit sagen möchten ist, das wir weniger allein sind, vielmehr haben wir auch freunde im all und es ist auf vielen ebenen und erden menschliches leben möglich. es gibt auch woanders menschen. manchmal kommen sie sogar hier vorbei:-)
denn der mittelpunkt des interesses sind wir auf midgard. so hat sie es jedenfalls öfters angedeutet, das alles gebannt auf uns schaut. deswegen ist es so wichtig, wenn eine familie einen raum der liebe anlegt. wie im kleinen so im grossen.
im buch des lichtes (buchreihe slawisch arische weden) wird dies auch angedeutet. wir haben es hier in der hand - virus der dummheit erkennen und befrieden.
vielleicht hilft es ja, dass wir die propaganda der ressourcenknappheit, überbevölkerung,... wegkicken. auch erklärt es die komischen textstellen des 10. bandes. wo familienlandsitze auf einmal fliegen könnten.
doch dieses wissen sollte voererst nur mündlich an interessierte weitergegeben werden. es ist doch sehr wirr für die allgemeinheit. so erging es uns jedenfalls selber dabei.
doch eröffnet sich dadurch ein völlig neue sichtweise. auch wo wir herkommen und hingehen können.

Antworten