Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Levitierendes Mädchen in Russland 
Autor Nachricht

Registriert: 08.04.2006, 01:57
Beiträge: 5
Levitierendes Mädchen in Russland

Weiß jemand etwas mehr darüber. Ist das echt?

http://www.politaia.org/sonstige-nachri ... -russland/


31.05.2012, 22:52
Profil

Registriert: 12.01.2010, 07:49
Beiträge: 176
Wohnort: Waiblingen, BW.
Die Bildqualität ist so schlecht, so wenig darauf zu erkennen, daß sich da nur schwerlich was dazu sagen läßt. Es gab schon viele Leute, die an Seilen durch`s Bild geflogen sind, und der Kamera blieben die dünnen Linien verborgen. Für mich, kann sein, kann auch nicht sein. Auch wenn dasVideo aus Russland ist hat es für mich mit dem Thema im Forum hier wenig zu tun.


03.06.2012, 01:35
Profil

Registriert: 08.04.2006, 01:57
Beiträge: 5
Hallo Frieder,

ich sehe das ähnlich skeptisch. Allerdings stehe ich auch ungewöhnlichen persönlichen Erfahrungen skeptisch gegenüber, so bald sie nicht in mein Alltagsbewußtsein passen. Besonders auffällig ist das beim Träumen. Obwohl es sich um selbst gemachte Erfahrung handelt, paßt es meist kaum in den Alltag und wird schnell wieder verdrängt.

Warum paßt dieser Beitrag nicht in das Forum? In seinem Buch "Wer sind wir" erwähnt Wladimir Megre doch die medial begabten Kinder, die zunehmend in der Welt auftreten.

Für mich war das Buch der Anstoß, mich mit dem Thema eingehender zu beschäftigen.

Ich habe das Video hier reingesetzt in der Hoffnung, daß aufgrund der Rußland-Nähe vielleicht jemand mehr über diesen oder solche Vorfälle weiß.

Mediale Fähigkeiten, wie auch die Levitation, sind eine Tatsache. Da sie aber weitab von der alltäglichen Erfahrung sind, wirken sie befremdend. Außerdem gibt es natürlich viele Fälschungen. Deshalb kann ich Trickserei auch nicht ausschließen. Auf der anderen Seite wirkt das Video durch sein Wackeln und die Kommentare schon recht authentisch auf mich. Ausschlaggebend dafür, daß ich dem Video Wahrheitsgehalt gebe, ist aber der bellende Hund und die darauf recht zeitgleichen Ereignisse von der Kamerabewegung und dem Runterkommen des Mädchens. Dadurch fehlt der wesentliche Sinkprozess des Mädchens in der Aufnahme.

Natürlich kann das auch nachgestellt sein, aber es gibt da eine sehr logische Erklärung: Mutter und Tochter fühlten sich unbeobachtet. Der Filmer war mit seinem Hund spazieren, als er zufällig auf die Situation traf. Er war geistesgegenwärtig genug, zu filmen, aber sehr aufgeregt. Unbewußt wußte er, daß er hier heimlich in Privatsphäre eindringt. Deshalb erschrak er auch, als der Hund bellte und filmte im Rahmen einer Übersprunghandlung den Hund anstatt weiter das Mädchen. Als ihm der Fehler bewußt wurde, war das Mädchen schon gelandet und die Mutter lief weg. Anstatt einer Übersprungshandlung wäre für mich auch denkbar, daß der Kameraschwenk die natürliche Reaktion des Hundebesitzers widerspiegelt, wenn dieser auf das Bellen seines Hundes reagiert.


03.06.2012, 16:57
Profil

Registriert: 12.01.2010, 07:49
Beiträge: 176
Wohnort: Waiblingen, BW.
Ich sage ja nicht, daß Levitation unmöglich ist, nur wegen der Videoqualität. Nur, daß ich in diesem Video keine große Aussagekraft sehe. Für mich geht es bei der FLS-Idee darum sich damit eine Zukunft aufzubauen. Ob und in welcher Form, dann dem Menschen die Nutzung der Levitation irgendwann möglich ist, sehe ich davon unabhänig. Es kann ja auch sein, daß es auch Menschen die nicht auf einem FLS wohnen mal möglich wird. Oder man entdeckt dann ganz andere Möglichkeiten. Ist für mich nicht der Kern der Idee. Ich sehe mit solchen Themen eher die Gefahr der Ablenkung und Abschreckung.


06.06.2012, 22:50
Profil

Registriert: 08.04.2006, 01:57
Beiträge: 5
Hallo Frieder,

ich denke, das, was wir heute noch als übersinnlich betrachten, wird für den zukünftigen Menschen alltäglich sein. Ich glaube, der Mensch befindet sich momentan in einem wesentlichen Veränderungsprozeß. Wenn ich so ein Video sehe, sehe ich somit zukünftiges menschliches Potential. In dem ich es hervorhebe, nach Antworten suche, gebe ich diesem Potential Raum sich zu entfalten.

Warum sollte Levitation oder ein anderes solches Thema (was meinst Du damit?) eine abschreckende Wirkung haben? Wovor könnte es abschrecken, wovon ablenken? Der Wunschtraum vieler Menschen ist es, fliegen zu können. Es ist ein Herzenswunsch, eine Sehnsucht. Was soll daran verkehrt sein?

Was für eine Zukunft willst Du dir mit einem Familienlandsitz aufbauen? Welches ist für Dich der Kern der Idee?

Die Levitation hat für mich erst einmal nichts mit einem Familienlandsitz zu tun. Beides existiert unabhängig voneinander. Auch wenn die Bedingungen eines Familienlandsitzes mediale Fähigkeiten fördern können sind sie nicht die Voraussetzung für diese.

Interessant ist aber doch, das beides in den Büchern von Wladimir Megre eine Rolle spielt. Ich betrachte daher die medialen Fähigkeiten, verwirklicht jetzt und in zukünftigen Kindern (und auch Erwachsenen) als einen wesentlichen Kern meiner Zukunft.


07.06.2012, 04:22
Profil

Registriert: 07.06.2012, 21:09
Beiträge: 11
Wohnort: Stuttgart
vielleicht hilft es wenn ihr wisst was der Mann in dem Video flüstert:
"sei still, sei still - was ist das?"
Den zweiten Part sagt er in einem verwunderten Ton.


22.07.2012, 19:44
Profil

Registriert: 08.04.2006, 01:57
Beiträge: 5
Hallo Natte,

vielen Dank für den Hinweis. Ja, ich finde das sehr hilfreich. Damit stufe ich das Video als authentisch und das fliegende Mädchen als sehr wahrscheinlich wahr ein. Auch wenn mein Verstand damit nicht viel anfangen kann, ist das Potential, das in dieser Annahme steckt erstaunlich. Es bleibt für mich die Frage, ob es sich um Einzelfälle handelt oder ob, wie in den Büchern beschrieben, solche Fähigkeiten jetzt vermehrt auftreten. In der Öffentlichkeit ist davon nicht unbedingt viel zu sehen. Ich denke, aus gutem Grund. Die Gefahr, die lauert, hat Anastasia ja selbst erfahren können. Auf der anderen Seite werden wohl in China Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten auf speziellen Schulen gesondert gefördert. Ob das auch in anderen Staaten der Fall ist und inwieweit das frei vom militärisch-industriellen Komplex ist, kann ich nicht beurteilen.


06.09.2012, 21:03
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de