Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
spirituality applied creates disfunctionality 
Autor Nachricht

Registriert: 16.01.2008, 11:13
Beiträge: 45
Wohnort: Allgäu
ENGLISH

" Spiritualitättuality applied is functional, which means that would soon or later create disfunctionality in the ones that are "empowered" to apply it. As for any organization that apply values settings and background history, goals and process, dependant on individuals that agree or decide to belief would like to prefer to choose particular behaviour, attitude, and choices, that are set up in such a mode that give example and expression of their spiritual agreements, or beliefs; it is unavoidable that disfunctionality becomes one of the results of the continues exposure and participation, into this type of organization. As individuals will end up being used (function) for particular purposes or achievements in the name of the spirituality goals or development the organization is or must or should be example of. All in human organic life must be experienced in a natural way, but we realize it is not, or worst it would be extremly controlled, pushed, by spiritual or religiouse guidelines of decision making and judgement. there is in that sense no possibility to avoid disfunktionality, there for the need, and duty, of those involved in spirtuality to observe themselves and become truelly honest and self responsible regarding to the life and individuals they create out of themselves and own spirtuality and what they do push into the world and other people minds, hearts and lifes, culture, society, science and communities, including economies. humanity have been showing a great lack of self responsibility, apparently as result of their spiritual affiliation, beliefs and assocated behaviour, including science and technology perceived as a social construction developed based on dogmas or values and beliefs. Humanity must change at this very basic foundation, if wish to experience a new possibility." _ LUIS IX www.make-it-tangible.luisdanielmaldonadofonken.info

IS THAT TRUE? what is normal? http://en.wikipedia.org/wiki/Abnormality_(behavior)

DEUTSCH

" Spiritualität angewendet ist funktional, bedeutet, dass bald oder später schafft Dysfunktionalität in denen, die sich " ermächtigt ", um es anzuwenden. Wie für jede Organisation, die Werte und Einstellungen Hintergrundgeschichte , Ziele und Verfahren , abhängig von Personen, die zustimmen gelten oder entscheiden, Glaube möchte lieber bestimmte Verhalten , Haltung und Entscheidungen , die gestlaten werden in einem solchen Modus , die Beispiel und Ausdruck ihrer spirtual Vereinbarungen oder Überzeugungen geben, wählen , es ist unvermeidlich, dass Dysfunktionalität wird eines der Ergebnisse der weiterhin die Belichtung und Partizipation, in diese Art von Organisation. Als Individuen am Ende wird für bestimmte Zwecke oder Leistungen in der name der spiritualitaet Ziele oder Entwicklung der Organisation verwendet werden (Funktion) ist oder muss oder sollte Beispiel sein . Alle in der menschlichen organischen Lebens mussen in einer natürlichen Art und Weise eigenes leben und selbts erleben / werden, aber wir wissen es nicht , oder schlimmstenfalls, extrem kontrolliert werden /würden , schon durch spirituael oder religiouse richtilinien, Entscheidungsfindung und Urteilungen. Es gibt in diesem Sinne keine Möglichkeit disfunktionality zu vermeinden, DANN es is Notwendig und Pflicht , von denen in spirtuality beteiligt sind , sich zu selbst-beobachten und ehrlich und eigenverantwortlich sein in Bezug auf das Leben und die Menschen die die treffen mit von sich selbst und eigene spirtualitaet und was zur vermeiden in die Welt und andere Menschen Köpfen , Herzen und Leben , Kultur, Gesellschaft, Wissenschaft und Gemeinden, darunter Volkswirtschaften. Menschheit sind , die einen großen Mangel an Selbstverantwortung , offenbar als Folge ihrer spirituellen Zugehörigkeit , Glauben und Verhalten zu manipulieren (unterdrucken, konditionieren); einschließlich Wissenschaft und Technologie als eine soziale Konstruktion entwickelt, basierend auf Dogmen oder Werte und Überzeugungen wahrgenommen . Die Menschheit muss in diesem grundlegende Basis sich zu veaendernt, sich ändern, wenn Sie möchten eine neue Möglichkeit , zu erleben oder im KURZ: aufstieg! "_ LUIS IX www.make -it- tangible.luisdanielmaldonadofonken.info

IS THAT TRUE? what is normal? http://en.wikipedia.org/wiki/Abnormality_(behavior)

_________________
In meinem Traum sagte Gott, dass Er jedem einen Teil von Seinem Schöpfungstraum ins Herzlein legte,
und dass Dieser sich erst verwirklicht,
wenn Jeder nach seinem Herzen lebte


17.05.2014, 10:39
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de