Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
krishna, die Anastasia Bewegung geschichte, Regeln & Herz 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2013, 21:35
Beiträge: 26
Wohnort: The travelers land - europe - asia
Zuerst mein deutsch ist, in die letzte 9 Jahre, schriftlich, nicht besser geworden. Ich schreieb nicht gerne in Deutsch sondern in English. Aber auf Grund von die Deutsche Kontext von dieser Forum, werde ich versuchen in GR zu schreiben. Bitte, frage und komentare in Deutsch, English oder Spanish sind wilkomen.

FRAGE:

Klarheit und Transparenz sind noetig um Vertrauen und nachhaltige Entwicklung zu foerdern. Dass sagt meine erfahrung im Nachhaltigkeit und Menschen faktor.

Was ist mit die Krishna passiert?


KONTEXT

In jede Bewegung die bassiert auf Menschen Herzen und Wahrnehmung ist, es ist aber sehr wichtig, auch, dass die Geschichte von die Entwicklung von die Bewegung, wie bei uns, Anastasia Bewegung, transparent und klar wird, nicht nur fuer die Menschen die fuer so viele Jahre die ideen und impulse folgen, die schon alles von A bis Z kennen, aber auch fuer die menchsne die neu sind.

Sonst werden nur geschichte und erfahrungen die nicht bequem sind einfach von die wahrnehmung und Erinnerungen und bewusstsein von die Bewegung Kollektive geloescht, und ich denke solche macht Uebungen kennen wird schon, wie es funktioniert, oder?


FRAGEN

Im diese kontext wurde ich gerne fragen: was es ist mit die geschichte von die Krishna passiert, hat wirklich Mr Megree absichtlich sabotiert die integration von die Krishna in die Anastasia bewegung? Hatter er klar eine Grun, war dieser Grund zu vermeiden das die Krishna die Anastasia bewegung fuer einige ziele Nutzen? oder was ist wirklich passiert? welche Grund war es? wir hat Mr Megree die Krishna kontroliert? hat Megree auf dieser grund die Anastasia bewegung gruppe nicht mehr Unterstuetz?

ist die gleiche passiert mit andere spirituelle kreise, nicht nur mit die Krishna, wenn ja, mit welche?

es gibt regeln bei die Anastasia bewegung, die menschen die mehr als eine spirtiuelle quelle oder weg folgen beachten sollten um solche konflukte oder unklarheiten oder trennungen zu vermeiden? wen ja...wo sind diese regeln beschrieben? wen nicht, wir wurden jede von euch eure einige Herz hoeren um die RICHTIGE verhaltung und beziehung mit die Anastasia bewegung und Mr Megree zu foerdern und pflegen?

Welche sind die ziele von die Anastasia bewegung und wie werden andere spirtuelle kreise in diese strategie order prozess integriert?

Fragen die nur Geschichte uber die Anastasia bewegung schreiben moechten.

LUIS

_________________
Luis Daniel Maldonado Fonken
Prime Master Jedi,Founder of The Golden Jedi Order
Peace Activist,Artist,Traveler
Consultant SelfAwareness & Prime Love Applied 4 Business/Sustainability/HumanFactor
http://www.luisdanielmaldonadofonken.info


25.12.2013, 21:02
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007, 01:16
Beiträge: 416
Hallo Luis,

herzlich willkommen hier im Anastasia-Forum. Leider kenne ich mich mit Krishna nicht gut aus. Ich weiß nichts davon, ob Wladimir Megre Krishna sabotiert hat. Hat er? Wann und wie? Meinst Du mit Deiner Frage eine Stelle in einem der Bücher? Welche Stelle genau?

Soweit ich die Bücher verstanden habe, geht es darin nicht um Krishna, er wurde vielleicht mal erwähnt, das weiß ich nicht mehr genau. Es geht um viele andere Gegenwartsthemen, um Ansätze zur Lösung der vielen weltweiten Probleme mit der Kernaufforderung, dass jede Familie wieder ihr Land mit einer Größe von möglichst 1 ha finden soll.
Einen Zusammenhang zu Krishna erkenne ich nicht, kenne mich damit aber wie schon geschrieben nicht gut aus.

_________________
www.sonnengaertnerei.de


27.12.2013, 01:25
Profil Website besuchen

Registriert: 28.12.2013, 20:57
Beiträge: 1
Wohnort: pulheim
Hallo Andreas !
Vielleicht kann ich ein wenig Klarheit in eueren Dialog bringen .
Ich weiß zwar auch nicht inwiefern Megre Krishna sabotiert haben soll.
Doch einen Zusammenhang sehe ich schon, wenn wir davon ausgehen
das Anastasia uns vermitteln will: Der Sinn unseres Lebens ist der
Die Schöpfung mit Gottes Hilfe zu gestalten und zu erweitern.
Krishna ist ein Name Gottes
Es gibt viele ("Hindus") die sagen es wäre die " erste bzw höchste" Namentliche wiedergabe
unseres Vaters .


28.12.2013, 21:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2013, 21:35
Beiträge: 26
Wohnort: The travelers land - europe - asia
maybe you can have a brief search in internet, in one of Megres's speaches in Germany he commented that the Krishna tried to join the Anastasia movement as for using it for own sake. This informtion i did read in the review, written form, of one of his lectures in germany. I cannot find the link any more. here you can just trust me i did read it.

_________________
Luis Daniel Maldonado Fonken
Prime Master Jedi,Founder of The Golden Jedi Order
Peace Activist,Artist,Traveler
Consultant SelfAwareness & Prime Love Applied 4 Business/Sustainability/HumanFactor
http://www.luisdanielmaldonadofonken.info


03.01.2014, 20:09
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007, 01:16
Beiträge: 416
Hallo Luis,

leider verstehe ich kein Englisch. Ich habe - weil hin und wieder User etwas auf Englisch geschrieben haben, ein neues Unterforum "Anastasia - englisch" eingerichtet. Da können sich die User austauschen, die lieber auf englisch kommunizieren. Also wenn Du Texte auf englisch schreibst, bitte dort hinein.

Ich habe noch mal Deine Frage gründlicher gelesen und bin dabei auf Deine Frage gestoßen, ob Megre auch andere spirituelle Kreise sabotiert hat. Dadurch erkenne ich langsam, was Du wahrscheinlich gemeint hast, denn diese Frage muss ich bejahen, wobei es ganz auf den jeweiligen Glauben ankommt.

Ich selbst bekenne mich als Christ, als Anhänger des Jesus von Nazaret. Ich gehöre seit 5 Jahren keiner christlichen Gemeinschaft mehr an und das hat sehr mit den Anastasia-Büchern zu tun.
Wladimir Megre hat dort einige Dinge geschrieben, die von den christlichen Kirchen durchaus als provozierend gesehen werden können. Ich denke dabei z. B. an das Kapitel im Band 7 "Nehmt Christus vom Kreuz". Oder an die Aussage von Anastasia, dass über den Priester Mose das Volk Israel während der 40-jährigen Wüstenwanderung kodiert wurde und diese Kodierung bis heute wirkt. Ich denke auch an die Berichte über die Zerstörung wedrussicher Siedlungen durch die Kirche im späten Mittelalter. Dass die katholische Kirche sehr große Schuld auf sich geladen hat, stellt heute kaum noch jemand in Frage, obgleich das Thema von nicht nur von Katholiken gemieden wird. Auch wenn Weltmenschen mich auf Inquisition und Folter ansprechen, muss ich erst mal schlucken. Zu sagen, das war Jahrhunderte vor meiner Geburt, erscheint mir dabei keine hilfreiche Antwort zu sein.
Wirklich provozierend dürfte aber die Behauptung in den Büchern sein, dass hohe Vertreter Gottes von Mose bis in die jüngere Vergangenheit als Werkzeuge der obersten geheimen Priester benutzt worden sein sollen. Und das hat nicht nur Auswirkungen auf das Christentum, sondern auch auf den Islam und das Judentum, denn es geht in den Aussagen auch um die gemeinsamen Wurzeln.
Wer das liest und richtig versteht und an sich heran lässt und Anhänger einer dieser Religionen ist, kommt nicht um die Entscheidung herum, entweder die Anastasia-Bücher oder die eigene Religion in Frage zu stellen. Ich habe beides gemacht und mich für die ermutigenden Gedanken von Anastasia und gegen meine Kirche entschieden, sehe mich aber weiter als Christ.

Und ich denke, das war auch die Absicht von Wladimir Megre, dass wir nachdenken und hinterfragen und uns unsere eigene Meinung bilden sollen. Denn Anastasia weist zwar auf hohepriesterliche Einflüsse in unserer Religionsgeschichte hin, hebt aber auch die Wichtigkeit der Bibel hervor und ermuntert uns, die Bibel zu lesen und zu verstehen.
Ich denke also, Sabotage war nicht die Absicht von Wladmir Megre, sondern nur hinterfragen und nachdenken über die Religion, der man sich zugehörig sieht.

_________________
www.sonnengaertnerei.de


24.01.2014, 00:21
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2013, 21:35
Beiträge: 26
Wohnort: The travelers land - europe - asia
Lieber Andreas danke fuer die English Forum, das ist ja genial, nun ich habe noch keine zugang!

und ja:

QUOTE:
"Ich habe noch mal Deine Frage gründlicher gelesen und bin dabei auf Deine Frage gestoßen, ob Megre auch andere spirituelle Kreise sabotiert hat. Dadurch erkenne ich langsam, was Du wahrscheinlich gemeint hast, denn diese Frage muss ich bejahen, wobei es ganz auf den jeweiligen Glauben ankommt. "

Hast du es klar ausgedruck, "sabotage" ist ein Wort das ich nicht gerne nutze, nun, waere es mich liebre zu fragen ob die Anastasia Bewegung INKLUSIV ist im besuch zu verschiedene Glauben... und zu merken, als ich gelernt habe das die Bewegung anders ist als Megre und Megre's Arbeit. bin ich richtig?

_________________
Luis Daniel Maldonado Fonken
Prime Master Jedi,Founder of The Golden Jedi Order
Peace Activist,Artist,Traveler
Consultant SelfAwareness & Prime Love Applied 4 Business/Sustainability/HumanFactor
http://www.luisdanielmaldonadofonken.info


05.02.2014, 07:50
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007, 01:16
Beiträge: 416
Lieber Luis,

ich denke, Du hast verstanden, was ich meine: Anastasias Ausführungen schließen viele Glaubensrichtungen ein, sind also inklusiv.

Ich weiß nicht, warum Du keinen Zugang zu "Anastasia englisch" hast, ich sehe den Bildschirm nur mit Moderationsrechte, aber nicht, wie er für andere User aussieht. Bei meiner Oberfläche steht oben links der Button "Neues Thema". Bei Dir auch?

_________________
www.sonnengaertnerei.de


05.02.2014, 17:43
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de